Mittwoch, 13 April 2022 09:06

Welthandelsstudie von Allianz Trade zeigt: Nachhaltigkeit derzeit nicht relevant für deutsche Exporteure

Der Welthandel sorgt als starker Motor für zahlreiche Innovationen, globales Wachstum und wirtschaftliche Weiterentwicklung. Gleichzeitig ist er auch verantwortlich für große Mengen an CO2-Emissionen.

 

Entscheidende Faktoren auf dem Weg zur Reduzierung von Kohlenstoffemissionen im Zuge der angestrebten Klimaneutralität sind deshalb die Definition und Umsetzung sogenannter ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance). Obwohl den globalen Exportunternehmen die Bedeutung dieser Kriterien und ihre Einhaltung für den Klimawandel bewusst ist, spielen sie aktuell nur eine Nebenrolle in der Geschäftsstrategie. Das ist das Ergebnis der "Allianz Trade Global Survey"[1] des weltweit führenden Kreditversicherers Allianz Trade im Zuge seiner aktuellen Welthandelsstudie.

"ESG-Kriterien sind bei vielen Unternehmen bisher nicht Chefsache. Sie spielen, wenn überhaupt, nur eine Nebenrolle", sagt Ana Boata, Head of Economic Research bei Allianz Trade. "Das liegt unter anderem daran, dass Unternehmen aktuell viele Bälle gleichzeitig in der Luft halten müssen - darunter die hohen Energie- und Transportkosten, Störungen von Lieferketten, höhere Finanzierungskosten und Fachkräftemangel. Das ist nachvollziehbar. Allerdings haben Unternehmen, die jetzt die Weichen für ein nachhaltigeres Handeln stellen, in Zukunft eine sehr gute Ausgangsposition."

Um den grenzüberschreitenden Handel nachhaltiger zu gestalten, haben Exportunternehmen zahlreiche Optionen: Sie können eigene Prozesse anpassen, indem sie beispielsweise umweltfreundlichere Materialien einsetzen oder auf weniger umweltbelastende Verfahren umstellen. Oder sie können Geschäftspartner auswählen, die nachhaltig agieren. Letzteres ist bei den befragten Exporteuren bislang die beliebteste Strategie:

Exportunternehmen bisher weitestgehend unbeeindruckt von CO2-Steuern

"Exportunternehmen verlagern die Einhaltung von ESG-Kriterien lieber auf ihre Lieferanten: Die Hälfte der befragten Unternehmen (Deutschland 47 %) stellt lieber auf nachhaltigere Lieferanten um, als selbst Veränderungen in Richtung nachhaltiger Prozesse oder Produktionen anzustoßen", sagt Milo Bogaerts, CEO von Allianz Trade in Deutschland, Österreich und der Schweiz. "Nur gut ein Drittel (36 %) der Exportunternehmen in den drei größten EU-Volkswirtschaften Deutschland (39 %), Frankreich (32 %) und Italien (35 %) mussten ihre Preise erhöhen, um die Kohlenstoffsteuern auszugleichen. Dies zeigt auch, dass die Kohlenstoffpreise noch zu niedrig sind, um einen Wandel in den Unternehmen auszulösen oder die Verkaufspreise in die Höhe zu treiben."

Die Unternehmen zeigen sich aktuell (noch) relativ unbeeindruckt von den CO2-Steuern und insgesamt beurteilen nur wenige Nachhaltigkeit als großes Risiko für ihre Geschäftstätigkeit. Diese Situation macht Unternehmen weniger effektiv in ihrem Bestreben, die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren.

Nur 18 % der deutschen Exporteure rechnet generell damit, dass ESG-Kriterien ihr Geschäft 2022 stärker beeinflussen als bisher, rund die Hälfte (48 %) erwartet gleichbleibende Auswirkungen und ein Viertel (25 %) sieht die Herausforderung sogar als geringer an als noch 2021.

ESG-Aspekte spielen bei Auswahl von neuen Exportmärkten maximal eine Nebenrolle

Darüber hinaus zeigt die Allianz Trade Welthandelsstudie, dass ESG die globalen Handelsströme bis heute nicht verändert: Die meisten Befragten (74 %) berücksichtigen bei der Auswahl ihrer Exportmärkte keine ESG-Aspekte. Nur 34 % der Unternehmen in China, dem weltweit größten Exporteur, geben an, dass ESG-Grundsätze sie bei der Wahl ihrer Exportmärkte beeinflusst haben. In Deutschland waren es mit 33 % auch nur ein Drittel der Exportunternehmen.

"Dies zeigt, dass ESG und insbesondere das Thema Nachhaltigkeit noch einen langen Weg vor sich haben, bevor sie in der Strategie, dem Handeln und in den Prozessen von Exportunternehmen fest verankert sind", sagt Bogaerts. "Es ist aber auch eine Chance, die Unternehmen jetzt nutzen können, um sich durch frühzeitige Investitionen in die eigene Nachhaltigkeit entscheidende Wettbewerbsvorteile zu sichern - und den Welthandel auf dem Weg in Richtung Klimaneutralität zu unterstützen."

 Allianz Trade hat für die "Allianz Trade Global Survey" in zwei Umfragewellen zwischen Ende Januar und Ende März 2022 insgesamt 2.500 Unternehmen in den USA, China, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Italien zu ihren Exporterwartungen und Top-Risiken befragt. Die erste Umfragewelle fand vor der russischen Invasion in die Ukraine statt, die zweite nach der Invasion.

  • Die neue Ära der Gaming - Mäuse - die Aerox 5 Wireless
    Die neue Ära der Gaming - Mäuse - die Aerox 5 Wireless

    Gaming - Enthusiasten aufgepasst - die Aerox 5 Wireless ist aktuell auf Amazon zu einem sehr attraktiven Preis erhältlich. Diese Ultraleicht - Maus revolutioniert das Spielerlebnis durch ihr innovatives Design und ihre fortschrittliche Technologie, die eine präzise Steuerung bei gleichzeitigem Komfort gewährleistet. Die Aerox 5 ist nicht nur ein technologisches Meisterwerk, sondern dank ihrer langen Akkulaufzeit und der robusten Bauweise auch äußerst praktisch für langanhaltende Gaming - Sessions.

    Geschrieben am Freitag, 12 April 2024 09:15
  • Die Vorteile von refurbished Apple Produkten
    Die Vorteile von refurbished Apple Produkten

    In einer Welt, in der Technik und Nachhaltigkeit immer wichtiger werden, bieten refurbished Apple Produkte eine attraktive Lösung, um hochwertige Technologie zu genießen, ohne die Umwelt unnötig zu belasten.

    Geschrieben am Donnerstag, 11 April 2024 07:47
  • Todesurteil für den Mörder von Lin Qi
    Todesurteil für den Mörder von Lin Qi

    Im Jahr 2020 erschütterte der Mord an Lin Qi, dem Gründer und Chef des chinesischen Videospiel - Publishers Yoozoo Games, die Tech - und Gamingbranche Chinas. Lin Qi, der den Science - Fiction - Roman »3 Body Problem« in eine Netflix - Serie umwandeln wollte, fiel einem grausamen Verbrechen zum Opfer. Nun, mehrere Jahre nach der Tat, wurde der Täter, Xu Yao, zum Tode verurteilt. Dieser Fall wirft ein beunruhigendes Licht auf die dunklen Seiten der Unternehmenskultur und persönliche Racheakte innerhalb der Industrie.

    Geschrieben am Freitag, 05 April 2024 19:14
  • Horizon Forbidden West auf dem PC - eine Technik - Analyse
    Horizon Forbidden West auf dem PC - eine Technik - Analyse

    Das Spiel "Horizon Forbidden West" hat seit seiner Veröffentlichung für die Playstation 4 und Playstation 5 am 18. Februar 2022 viel Aufmerksamkeit erregt. Die PC - Version, bekannt als die Complete Edition, bringt neben allen bisher erschienenen Inhalten des Spiels auch technische Verbesserungen und digitale Extras mit sich. Die PC Games Hardware (PCGH) hat das Spiel eingehend analysiert und umfangreiche Benchmarks durchgeführt, um die optimale Hardware für das Spielen in verschiedenen Auflösungen und Detailstufen zu ermitteln.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 März 2024 18:36
  • Das lange Warten der GTA - Fans?
    Das lange Warten der GTA - Fans?

    Seit der Ankündigung von GTA 6 durch Rockstar Games vor einigen Monaten, sind die Erwartungen und Spekulationen innerhalb der Gaming - Gemeinschaft exponentiell gestiegen. Obwohl die Vorfreude auf das neue Spiel unbestreitbar groß ist, gibt es einen anderen, lang gehegten Wunsch der Fans, der bisher unerfüllt bleibt - die Produktion eines Kinofilms basierend auf der Grand Theft Auto - Reihe. Dieses Thema hat nicht nur die Aufmerksamkeit der Fans, sondern auch die von Hollywood - Star Jack Black auf sich gezogen, der öffentlich sein Unverständnis über die Zurückhaltung von Rockstar Games äußerte.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 März 2024 18:28
  • Hackerangriffe bei Apex Legends!
    Hackerangriffe bei Apex Legends!

    In einem beispiellosen Vorfall haben Hacker die Wettbewerbsintegrität der "Apex Legends Global Series", einer offiziellen Meisterschaft des beliebten Onlinevideospiels, bedroht. Dies führte zur Verschiebung der Nordamerika - Finals, nachdem klar wurde, dass Profispieler während ihrer Partien unwissentlich mit Cheat - Software manipuliert wurden.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 März 2024 18:16
  • Fantasy neu entdecken
    Fantasy neu entdecken

    Viele Spiele im Fantasy - Genre bedienen sich oft bekannter Elemente wie Drachen, Zauberer und mythologischer Wesen. Doch es gibt Entwickler, die das Ruder herumreißen und uns in neue, unverbrauchte Welten entführen. Wir präsentieren sieben Spiele, die beweisen, dass das Genre noch viel Raum für Innovation bietet.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 März 2024 17:48
  • Die spannendsten neuen Videospiele für das Frühjahr 2024
    Die spannendsten neuen Videospiele für das Frühjahr 2024

    Das Osterwochenende naht und mit ihm der Start in die Ferienzeit. Für Gaming - Enthusiasten bedeutet dies die perfekte Gelegenheit, einige der frischesten Videospiele des Jahres zu erkunden. Im Frühjahr 2024 erscheinen acht vielversprechende Titel, die von actionreichen Rollenspielen bis hin zu fesselnden Shootern reichen. Diese Spiele bieten für jeden Geschmack etwas und versprechen, Spielerinnen und Spieler für weit mehr als nur ein paar Abende zu fesseln.

    Geschrieben am Mittwoch, 27 März 2024 17:32
  • Wie kann häusliche Grundpflege die Lebensqualität verbessern?
    Wie kann häusliche Grundpflege die Lebensqualität verbessern?

    Entdecken Sie, wie die häusliche Grundpflege ein Partner zur Verbesserung der Lebensqualität ist. Praktische Ratschläge und Tipps zur häuslichen Pflege, die den Alltag verändern.

    Geschrieben am Freitag, 22 März 2024 18:26
  • Einblasdämmung - Die moderne Lösung für effiziente Isolierung
    Einblasdämmung -  Die moderne Lösung für effiziente Isolierung

    In der heutigen Zeit, in der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit immer mehr in den Fokus rücken, spielt die richtige Isolierung von Gebäuden eine entscheidende Rolle.

    Geschrieben am Montag, 18 März 2024 10:10