Dienstag, 26 April 2022 09:27

JOYclub veröffentlicht großen Report zu Corona und Sexualität

Corona hat in den vergangenen zwei Jahren das gesellschaftliche Miteinander vielfältig geprägt. Der Corona-Sex-Report geht der Frage nach, welche Spuren die Pandemie in der Sexualität hinterlassen hat. Eine Umfrage im Februar 2022 unter 4.833 Mitgliedern von über 4 Millionen der sexpositiven Online-Community JOYclub verdeutlicht: Es sind sowohl Spuren des Stillstands als auch der Veränderung.

 

Dr. Richard Lemke, Sexual- und Kommunikationswissenschaftler, kommentiert die Ergebnisse folgendermaßen: "Es ist natürlich trivial zu sagen, dass einige Menschen profitiert haben und andere nicht. Es zeichnet sich aber ein Muster ab: einerseits gibt es Menschen, die Corona und die Einschränkungen positiv für sich umformen konnten. Vor allem diejenigen, die für sich entdeckt haben, dass sie digitale und interaktive sexuelle Kommunikation lustvoll einsetzen können. Und andererseits scheint es eine Gruppe zu geben, die Krise eher als Blockade empfindet. Menschen, die sehr starr sind, in dem was sie sexuell suchen, und weniger Entdeckergeist ausstrahlen."

Entlang von Geschlecht entsteht das Bild, dass Corona als fördernder Faktor für weibliche Sexualität und Sexualentwicklung gewirkt hat und Männer tendenziell eher ein starres Konzept von Lust und Sexualität haben. "Mich überraschen die Geschlechterunterschiede nicht, weil wir mit Blick auf digitale Sexualität schon immer feststellen, dass Frauen tendenziell eher interaktive und schriftliche Formen sexuell viel lustvoller empfinden, als visuelle konkrete Elemente, die sie manchmal eher als plump beschreiben ", so Lemke.

Zudem ist hinsichtlich sexueller Gesundheit positiv zu betrachten: Durch die gesellschaftliche Auseinandersetzung mit Corona als unsichtbarem Virus ist das Bewusstsein für sexuell übertragbare Erkrankungen nochmals gestiegen. Die Krise ist hier ein Verstärker für die Reflexion des eigenen sexuellen Handelns.

 

  • Nicht standard Länge einer Matratze 170x200 cm
    Nicht standard Länge einer Matratze 170x200 cm

    Der Komfort unseres Schlafs hängt von der Schlaffläche ab.

    Geschrieben am Freitag, 02 Dezember 2022 14:59
  • Aus welchen Elementen besteht der Aufzug?
    Aus welchen Elementen besteht der Aufzug?

    Ein moderner Aufzug besteht aus mehreren verschiedenen Komponenten. Wenn Sie diese kennen, können Sie besser verstehen, wie sie funktionieren.

    Geschrieben am Montag, 28 November 2022 14:41
  • Sport Shaker mit Aufdruck nicht nur für Sportler
    Sport Shaker mit Aufdruck nicht nur für Sportler

    In den letzten Jahren erfreuen sich personalisierte Artikel großer Beliebtheit. Sie können fast alles bedrucken. Durch die Aufschrift oder das Logo wird ein solches Objekt einzigartig.

    Geschrieben am Samstag, 22 Oktober 2022 12:28
  • Woran erkenne ich ob mein Baby nachts friert?
    Woran erkenne ich ob mein Baby nachts friert?

    Babys benötigen einen ausreichenden und gesunden Schlaf, damit sie sich entwickeln können. Viele Eltern sind sich unsicher, ob ihr Baby im Schlaf friert. Aus diesem Grund ziehen sie ihr Baby lieber etwas wärmer an als zu dünn.

    Geschrieben am Dienstag, 04 Oktober 2022 09:31
  • Wofür stehen Uhren?
    Wofür stehen Uhren?

    Uhren spielen die unterschiedlichsten Rollen, werden den unterschiedlichsten Aufgaben und Erwartungshaltungen gerecht.

    Geschrieben am Dienstag, 27 September 2022 13:56